Blogposts

Sonntag, 22. Mai 2016

Mythos Akademy

Hallo heute Stelle ich euch eine Reihe vor,die ich selbst verschlungen habe. Es geht um die Mythos Akademie. Ich hatte so viele von dieser Reihe gehört das ich sie jetzt auch mal lesen musst.Außerdem sind die cover einfach mega schön *_*. Ja bin eine Cover Käuferin,hab es bis jetzt aber noch nie bereut.


Seht ihr diese Wundervollen cover *^*? Ich habe mich in diese cover verliebt und musste sie deswegen einfach lesen.Deswegen hier ein paar Infos und der kurze Klappentext von Teil 1.

Infos 
  • Broschiert: 400 Seiten 
  • Verlag: ivi (12. März 2012)
  •  Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: Touch of Frost
  • Autorin Jeniffer Estep
Klappentext
Die 17 jährige Gwen Frost lebt nach dem Tot ihrer Mutter, bei ihrer Großmutter. Sie besucht die Mythos Academy, ein Internat in dem Nachfahren von Kriegern, die Geschichten der Mythologie studieren und lernen mit ihren unterschiedlichen Kräften und Gaben umzugehen. Gwen ist eine Gypsy. Diese Gabe ermöglicht es ihr, durch Berührung von Menschen und Gegenständen, Gefühle und Geheimnisse von demjenigen in Erfahrung zu bringen.
Eines Tages findet sie eine Mitstudentin tot in der Bibliothek auf. Niemand scheint wirklich betroffen zu sein. Nur Gwen will wissen, was geschehen ist und wer das Mädchen auf dem Gewissen hat.Und vor allem: Warum musste sie sterben??


Eigene Meinung
Wie eben schon gesagt,ich hab die Bücher wegen des wundervollen covers gekauft,aber auch weil mich der Klappentext angesprochen hat.Es geht um soviele Mythologien und ICH LIEBE MYTHOLOGIE. Wirklich jedes Buch das mit Mythologie zu tun hat ist bei mir ganz oben.So auch die Jeniffer Estep Reihe. Ich fand Gwen wirklich cool und man hat ihre Veränderung in den Büchern wirklich mit gefiebert. Außerdem bin ich ein absolutes Logan Fangirl ;).
Ich habe einfach so sehr mit gefiebert und mich in alle Charakter verliebt. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
Wertung : 📚📚📚📚📚/📚📚📚📚📚



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen