Blogposts

Mittwoch, 11. Mai 2016

Plötzlich Fee Sommernacht



Hi Leute heute werde ich euch das erste Buch vorstellen und rezensieren.
Das Buch was ich vorstelle heißt Plötzlich Fee Sommernacht.

  • Die Autorin des Buches ist Julia Kagawa.
  • Das Buch hat 495 Seiten pls eine leseprobe des zweiten Bandes.
  • Das Buch ist aus dem Heyene>fliegt Verlag 
  • Es kostet als Taschenbuch 8,99
  • Erschienen ist es 2010 
Inhalt
Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich’s versieht, verliebt sie sich unsterblich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

Eigene Meinung 
Ich habe anfangs wirklich mit mir gedauert ob ich es lese oder nicht dem anfangs sprach mich die Geschichte nicht so an. Doch um soweit ich in dem Buch kam desto spannender wurde es. Jetzt im Endeffekt mag ich das Buch wirklich sehr und werde mir den zweiten Band auch holen.

Ich gebe dem Buch 📚📚📚📚/📚📚📚📚 📚 Büchern 😊

  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen