Blogposts

Donnerstag, 16. Juni 2016

Ein ganzes halbes Jahr

Hi das Buch was ich euch jetzt vortselle ist ein unglaublich schönes. Ich hab es vor ca 3 Minaten gelesen und selbts jetzt bin wegen des Buches noch ergriffen es ist einfah unglaublich schön.

Die Rede ist von Ein ganzes Halbes Jahr das viele von euch kennen müssten. Ich bin einfach komplett davon gefesselt.

In `Ein ganzes halbes Jahr` geht es um Louisa Clark die ein stimk mormales und langweiliges leben führt. Bis sie ihren Job verliert und an die Jobbörse gehen muss. Dort bekommt sie eine menge ekelhafter Jobs zu geteilt bevor ihr vorgeschlagen wird als Pflegehilfe im Haus Taynor zu arbeiten wo sie dann Will trifft.


  • 527 Seiten
  • rororo Verlag
  • Autorin Jojo Moyes
  • 2013 erschienen
Eigene Meinung
Ich fand das Buch unglaublich schön wie schon gesagt. Ich habe wirklich von Seite zu Seite immer  mehr mit gefiebrt undnach einer zeit brauchte ich wirklich viele Taschentücher. DieseGeschichte packte einen einfach un fesselt einen. Ich war nach beenden des Buchesnicht in der Lage noch etwas anderes beginnen zu lesen. Denn es hatte miche einfach schon so mit gerissen das ich nach beenden immer noch darüber grübeln musste.
Dieses Buch bekommt tränenreiche 📚📚📚📚📚/📚📚📚📚📚

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen