Blogposts

Mittwoch, 3. August 2016

Bitter& Sweet Geteiltes Blut

Hi Leute ich hab heute den 2. Teil der Bittern& Sweet Trilogie für euch.

Im 2. Teil der Trilogie geht es wieder um Jill die mit ihren Freunden ihr 2 Jahr in der Winterfold Akademie absolvieren müssen. Doch dieses mal ist es auch wieder kein ruhiges Jahr sondern sowohl ihre Klassenkameradin Vanessa,aber auch der Vampir Rayen machen Jill Probleme und sie muss dann auch noch dem neuen Schüler Chaz Nachhilfe Unterricht geben und weiter ihre Ausbildung zur Mairasjägerin beweältigen. Dpch dann kommen noch weitere Probleme und Geheimnisse ans Licht.



  • 384 Seiten
  • Verlag: ivi (Piper)
  •  erschienen am 1. August 2016
  • Autorin: Linea Harris
Eigene Meinung 
Der 2 Teil der Trilogie hat diese mal auch wieder eine Vielfalt an Charaktere. Zum einen Jill,Allison,Derek,Don,Rayen und all die anderen die wir in Teil eins schon kennenlernen durften,aber auch zwei neue Charaktere durften wir kennenleren. Nämlich Chaz und Cassandra. DIe beiden sind in der Handlung des zweiten Bandes sehr wichtig und Chaz hilft nach anfänglichen Schwierigkeiten auch Jill wieder aus den Problemen in die sie wieder gestolpert ist. Jill hat aber nicht nur Probleme im Sinne von gefahr oder Noten,sondern auch Jungs sind bei ihr ein ständiges Problem. Zum einen Nathan der ihr Lehrer und auch irgendwie in den letzten Monaten ein treuer Freund geworden ist. Zum anderen der Badboy Vampir Rayen der die hälfte des Schuljahres Spurlos verschwunden war. Es wahr wirklich ein wirklich Aktionreiche Geschichtemit einer menge Probleme,Fettnäpfchen und Gefahr.
Man merkt das die Protagonistin sich langsam an ihr neues Leben in dieser Magischen und auch Gefährlichen Welt gewöhnt. Sie lernt immer besser mit ihren Kräften um zu gehen und auch ihr Freunde entwickeln sich weiter.Außerdem klär sich das geheimnis umd Jills Vater.
Ich finde diesen 2 teil der Trilogie sogar etwas besser als den 1 Teil und bin echt gespannt was in Teil 3 so passiert und hoffe das 2 meiner Lieblingspärchen die ich shippe zusammen kommen.
Mein absoluter Liebling in diesem teil ist definitiv Rayen.
📚📚📚📚📚/📚📚📚📚📚

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen