Blogposts

Dienstag, 1. August 2017

Cold Fire Wächter der Illusion

Hallo meine Lieben nach einer etwas längeren Pause melde ich mich zurück und habe gleich ein super tolles Buch im Schlepptau was ich euch vorstellen will.

Das Buch von dem ich rede ist von Katrin Gindele und es ist der Auftakt ihrer  Wächter Trilogie. Der erste Band heißt Cold Fire Wächter der Illusion.
in dem Buch geht es um Lara sie ist eine normale College Studentin ist und ein vorliebe für Cola hat. Bis sie auf ihren Kurs Kameraden Logan trifft der vorgibt schon länger im Kurs zu sein. Doch Lara kann sich nicht an ihn erinnern. Also beginnt Lara nach zu forschen und findet Dinge heraus die nicht nur Logan betreffen sondern auch Leute die ihr näher stehen. Dazu kommt auch noch das Lara anscheinend selbst doch nicht ganz so normal ist den sie sieht seltsamerweise das Logans Augen Blau sind und nicht wie alle angeben Braun.


Autor: Katrin Gindele
443 Seiten
Verlag: Der kleine Buchverlag
Preis: (TB:14,90) (E-book:9,49)
Erschienen:2. März 2015

Eigene Meinung 
Wie fasse ich das jetzt am besten zusammen. Während des Lesens habe ich gelacht, mit gefiebert und auch geflucht und teilweise die Charaktere zum Mars geschickt für manche Aktionen, doch genauso habe ich fast alle ins Herz geschlossen. Vorallem Lara mit ihrer Cola liebe hatte ich schnell ins Herz geschlossen ach wenn ich ihr manchmal hätte eine scheuern können. Anders bei dem Männlichen Protagonisten. Logan ist wirklich umwerfend der perfekte Gentleman ( für meinen Geschmack zwar etwas überfürsorglich, aber das ist nicht so schlimm) vorallem mit seinen süßen Überraschungen und sein doch sehr eigenen Charakter. Ich konnte bis zum Schluss aber auch wirklich nicht sagen ob ich Logan nun mag oder nicht. Auch wenn ich am Schluss wirklich bangend und mitfiebernd da saß und hoffte das alles gut wird. Ich kann sagen das Ende hat mich lange noch nicht zufrieden gestellt. Zum Glück habe ich Band 2 schon Zuhause und kann mich an den bald dran setzen denn ich kann das so nicht stehen lassen.
Für mich jetzt definitiv ein Monats Highlight.
 📚📚📚📚📚/📚📚📚📚📚